Eine junge Sportart, leider nur bei Olympia im Mittelpunkt

Die rhythmische Sportgymnastik ist erst seit 1984 im olympischen Programm zuhause, damals noch als reiner Einzelwettbewerb. Seit 1996 werden auch in der Mannschaft olympische Medaillen verteilt.

Platz Land Gold Silber Bronze
1 Russland 8 3 2
2 Sowjetunion 2 0 2
3 Spanien 1 1 0
4 Ukraine 1 0 3
5 Kanada 1 0 0
6 Weißrussland 0 4 2
7 Bulgarien 0 2 1
8 Italien 0 1 1
9 Rumänien 0 1 0
China 0 1 0
11 Deutschland 0 0 1
Griechenland 0 0 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.