Christian Schenk und das große Ganze

Christian Schenk, Olympiasieger von 1988 im Zehnkampf, bewertet im Gespräch mit Andreas Thies den ersten Tag der Leichtathletik. Die Leistungen der Siebenkämpferinnen im Hochsprung haben es ihm angetan. Dazu gibt er seine Einschätzungen zum Weltrekord über die 10000m der Damen und die verpasste Qualifikation von Robert Harting im Diskuswurf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.