Christian Schenk über die Könige der Leichtathletik

Die Könige der Leichtathleten haben in einem hochklassigen Wettkampf ihren Olympiasieger gefunden. Mit wem könnte man darüber besser sprechen als mit Christian Schenk, Zehnkampf-Olympiasieger von 1988? Er zeigt auf, was diesen Wettbewerb so speziell gemacht hat, dass Kai Kazmirek die Weltspitze erklommen hat und dass man mit Ashton Eaton immer noch eine Ikone dieser Königsdisziplin an der absoluten Spitze hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.